Blog

Anmelden bei Azure und Office 365

Melden Sie sich mit OpenOTP Server direkt bei Azure und Office 365 an

Produktaktualisierung

Melden Sie sich mit OpenOTP Server direkt bei Azure und Office 365 an

Mit RCDevs Security Solutions können Sie sich direkt bei Azure und Office 365 mit OpenOTP Server anmelden und so Ihre Arbeitsumgebung effizienter und sicherer machen. 

Die Integration von MS Office 365 und Azure kann sowohl mit als auch ohne Active Directory-Backend erfolgen. Ja, richtig gelesen, ein Active Directory ist nicht notwendig. RCDevs glaubt, dass Flexibilität der Schlüssel zum Erfolg ist. So können Sie Ihre Benutzer mit RCDevs-Sicherheitslösungen verbinden und authentifizieren, selbst wenn Active Directory nicht die Benutzerdatenquelle Ihres Unternehmens ist.

So integrieren Sie MS Office 365 und Azure mit einem Active Directory-Backend

Nachfolgend sind die Anforderungen für die Integration mit dem Active Directory-Back-End aufgeführt:

-Sie benötigen einen Administrator für Azure AD.

– Sie müssen Azure Sync auf einem Ihrer Domänencontroller deinstallieren und konfigurieren.

-Sie müssen einen haben Windows PowerShell mit installiertem Azure AD PowerShell-Modul.

-Sie benötigen mindestens die Versionen webADM 2.0.16 und OpenID 1.4.11.

Befolgen Sie die Schritte zur Integration in das Active Directory-Back-End:

1) Holen Sie sich Ihre Konfiguration Ihres IDP auf WebADM

2) Konfigurieren Sie Ihre Richtlinie in WebADM

3) Legen Sie Ihren OpenOTP-IDP auf Azure mit Ihrer Domäne fest

Überprüfen Sie die detaillierte Dokumentation auf MS Office 365/Azure-Integration mit einem Active Directory-Backend.

So integrieren Sie MS Office 365 und Azure ohne Active Directory Backend

Voraussetzungen für die Integration ohne Active Directory-Backend:

-Sie benötigen einen Benutzeradministrator in Azure AD.

-Sie müssen auf einem Windows-Computer Azure-Verwaltungstools installieren.

– Sie benötigen eine Windows PowerShell mit installiertem Azure AD PowerShell-Modul.

-Sie benötigen mindestens die Versionen WebADM 2.0.16 und OpenID 1.4.11.

Befolgen Sie die Schritte zum Integrieren:

1) Holen Sie sich Ihre Konfiguration Ihres IDP und Ihre Richtlinie auf WebADM

2) Konfigurieren Sie Ihre Domäne in Azure

3) Rufen Sie die ImmutableID Ihres Benutzers ab und fügen Sie sie zu Azure hinzu

Überprüfen Sie die detaillierte Dokumentation auf MS Office 365/Azure Integration ohne Active Directory Backend.

de_DEDE