WebADM Publishing Proxy für sicheren Zugriff

OpenOTP Publishing Proxy

Veröffentlichen Sie Endbenutzerportale sicher im Internet

RCDevs stellt einen Reverse-Proxy-Server namens WAProxy bereit, der die ausgewählten Endbenutzer-Portale im Internet veröffentlicht.

Sichere Portalveröffentlichung mit WAProxy

RCDevs Self-Services, Password Reset und Web SSO Identity Provider-Produkte werden über WebADM-Anwendungen namens WebApps bereitgestellt. Als solche sind sie unter bestimmten URLs auf dem WebADM-Server verfügbar.
In einigen Anwendungsfällen müssen Sie diese Anwendungen für den externen Zugriff einrichten (für den Benutzerzugriff über das Internet). Obwohl es möglich ist, Ihren/Ihre WebADM-Server in einem öffentlichen DMZ-Netzwerk bereitzustellen, ist dies nicht die empfohlene Option.

RCDevs hilft Ihnen dabei

Sichern Sie sich WebApps

Sichere Portalveröffentlichung mit WAProxy

RCDevs stellt einen Reverse-Proxy-Server namens WAProxy bereit, der für die Veröffentlichung der ausgewählten Endbenutzerportale im Internet sorgt.

WAProxy wird als RCDevs-Softwarepaket bereitgestellt und ist sehr einfach bereitzustellen und zu konfigurieren. Mit WAProxy können Sie auswählen, welche Anwendungsportale von Ihrem Proxy-Server aus verfügbar sein sollen.

Wenn Sie OpenOTP mit FIDO2 verwenden, impliziert das FIDO2-Design, dass ein Anwendungs-ID-Kommunikationsendpunkt (AppID genannt) unter einer öffentlichen URL unter der DNS-Domäne Ihres Unternehmens verfügbar sein muss. WAProxy bietet auch den FIDO2 AppID-Endpunktdienst.

WAProxy Anwendungen

WAProxy ermöglicht den öffentlichen Zugriff auf Ihre WebADM-Endbenutzeranwendungsportale. Und es ist ohne Aufpreis in Ihrer OpenOTP-Lizenz enthalten.
WAproxy unterstützt die folgenden RCDevs-Webanwendungen und Webdienst-Endpunkte:

Benutzer-Self-Service-Desk-Portal
E-Mail- und SMS-basierte Token-Selbstregistrierung
Sicheres Zurücksetzen des Passworts
OpenID-Identitätsanbieter
SAML-Identitätsanbieter
FIDO2-Anwendungs-ID-Endpunkt
Main Eigenschaften

WAProxy ist ein sehr einfacher Reverse-Proxy-Server für WebADM

Veröffentlicht ausgewählte WebADM-Anwendungen im Internet
Hält Ihre WebADM-Cluster-Server in einem privaten Netzwerk
Wählen Sie veröffentlichte Anwendungen grafisch aus WebADM . aus
Verwendet zwei WebADM-Server im Back-End im Load-Balanced-Modus
Automatisches Failover bei Ausfall eines Back-End-Servers
Stellt den FIDO2-Anwendungs-ID-Endpunkt bereit
Unterstützt PKI-Anmeldemethoden für WebApps

Sehen Sie, wie einfach es ist, den WebADM Publishing Proxy zu verwenden:

SEHEN
GLAUBT

Egal, ob Sie ein Auto oder eine Sicherheitslösung kaufen, Sie möchten immer testen
fahren Sie es, bevor Sie unterschreiben. Wir wissen das und Sie wissen das.
Kontaktieren Sie uns für Ihre Kostenloser PoC oder testen Sie sich selbst.

DE