WebADM-Veröffentlichungsproxy

OpenOTP Publishing Proxy

Veröffentlichen Sie Endbenutzerportale sicher im Internet

Proxy

RCDevs stellt einen Reverse-Proxy-Server namens WAProxy bereit, der für die Veröffentlichung der ausgewählten Endbenutzerportale im Internet sorgt.

RCDevs Self-Services, Password Reset und Web SSO Identity Provider-Produkte werden über WebADM-Anwendungen namens WebApps bereitgestellt. Als solche sind sie unter bestimmten URLs auf dem WebADM-Server verfügbar.
In einigen Anwendungsfällen müssen Sie diese Anwendungen für den externen Zugriff einrichten (für den Benutzerzugriff über das Internet). Obwohl es möglich ist, Ihren/Ihre WebADM-Server in einem öffentlichen DMZ-Netzwerk bereitzustellen, ist dies nicht die empfohlene Option.

RCDevs hilft Ihnen dabei

Sichern Sie sich WebApps

WAProxy-Schema
RCDevs stellt einen Reverse-Proxy-Server namens WAProxy bereit, der für die Veröffentlichung der ausgewählten Endbenutzerportale im Internet sorgt.

WAProxy wird als RCDevs-Softwarepaket bereitgestellt und ist sehr einfach bereitzustellen und zu konfigurieren. Mit WAProxy können Sie auswählen, welche Anwendungsportale von Ihrem Proxy-Server aus verfügbar sein sollen.

Wenn Sie OpenOTP mit FIDO2 verwenden, impliziert das FIDO2-Design, dass ein Anwendungs-ID-Kommunikationsendpunkt (AppID genannt) unter einer öffentlichen URL unter der DNS-Domäne Ihres Unternehmens verfügbar sein muss. WAProxy bietet auch den FIDO2 AppID-Endpunktdienst.

WAProxy Anwendungen

WAProxy ermöglicht den öffentlichen Zugriff auf Ihre WebADM-Endbenutzeranwendungsportale. Und es ist ohne Aufpreis in Ihrer OpenOTP-Lizenz enthalten.
WAproxy unterstützt die folgenden RCDevs-Webanwendungen und Webdienst-Endpunkte:

Benutzer-Self-Service-Desk-Portal
E-Mail- und SMS-basierte Token-Selbstregistrierung
Sicheres Zurücksetzen des Passworts
OpenID-Identitätsanbieter
SAML-Identitätsanbieter
FIDO2-Anwendungs-ID-Endpunkt

Hauptschlüssel Eigenschaften

WAProxy ist ein sehr einfacher Reverse-Proxy-Server für WebADM

Veröffentlicht ausgewählte WebADM-Anwendungen im Internet
Hält Ihre WebADM-Cluster-Server in einem privaten Netzwerk
Wählen Sie veröffentlichte Anwendungen grafisch aus WebADM . aus
Verwendet zwei WebADM-Server im Back-End im Load-Balanced-Modus
Automatisches Failover bei Ausfall eines Back-End-Servers
Stellt den FIDO2-Anwendungs-ID-Endpunkt bereit
Unterstützt PKI-Anmeldemethoden für WebApps
Sehen Sie, wie einfach es ist, den WebADM Publishing Proxy zu verwenden:

Kontaktiere uns für eine vollständige OpenOTP-Online-Demo!

Testen Sie die MFA von OpenOTP jetzt mit unseren kostenlosen Online-Demos!

de_DEDE